Schlichten statt richten

Was ist eine Kfz-Schiedsstelle?
Die Kfz-Schiedsstelle ist eine freiwillige und branchenspezifische Institution der Organisation des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes für den Verbraucherschutz. Es gibt sie seit 1970.
csm_kfzschiedsstellen_2016_4c_3359e60575

Kunden können ihre Rechte gegenüber Kfz-Betrieben bei Serviceleistungen und beim Gebrauchtwagenkauf überprüfen lassen und bekommen berechtigte Ansprüche in der Regel schnell erfüllt.

Am Schiedsverfahren nehmen grundsätzlich alle Mitglieder einer Kfz-Innung

teil – erkennbar am blau-weißen Meisterschild und einem entsprechenden Passus in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Andernfalls haben Kunden die Möglichkeit, sich an die Universalschlichtungsstelle des Bundes zu wenden. 

Schiedsantrag einreichen für Mitgliedsbetriebe in der Ortenau

Für mehr Infos klicken

https://www.kfz-schiedsstellen.de/

An diesen Schildern erkennen Sie die Betriebe, die verbindlich an einem Schiedsverfahren teilnehmen.

                                                             www.kfzgewerbe.de

Bild1.png

Kraftfahrzeug-Innung Ortenau

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Wasserstraße 17

77652 Offenburg

Telefon: 0781 74083

Telefax: 0781 9368202